Das neue Online-Yogastudio PerfectYoga

„PerfectYoga – tu’s für dich!“

Yoga – viel mehr als nur ein Trend. Was ist dran am herabschauenden Hund, der

Kobra und dem Sonnengruß?

Über 4 Millionen Menschen praktizieren in Deutschland Yoga.Und es sind schon lange nicht mehr ausschließlich Frauen und Esoterik-Fans, die in einer stetig wachsenden Zahl von Yogastudios der Faszination dieser jahrtausendealten und dennoch erstaunlich zeitgemäßen wegungsform erliegen. Denn Yoga funktioniert!

Stress und Hektik gelassener begegnen, Rückenschmerzen in den Griff bekommen, beweglicher & fitter werden, wieder freier atmen und endlich wirklich zur Ruhe kommen – viele Ziele, ein Weg: Yoga!

Für jeden das „richtige Yoga“ bereitzustellen – dazu bedarf es neuer Wege; denn nicht jeder hat die Zeit und Möglichkeit, in einem Yogastudio Kurse zu besuchen.

Die individuelle, zukunftsweisende Lösung ist so genial wie einfach: Man holt sich die perfekte Yogastunde einfach nach Hause, mit PerfectYoga! 

Das neue Online-Yogastudio PerfectYoga bietet Yoga-Interessierten unter www.perfectyoga.de die Möglichkeit, aus hunderten Übungsvideos ihre persönlichen Favoriten zu wählen, Trainingsziele abzustecken, Fortschritte zu dokumentieren oder sich maßgeschneiderte Programme zusammenstellen zu lassen. Die Kurse wurden gemeinsam mit den besten Lehrern Deutschlands entwickelt und  fürs Üben zu Hause optimiert.

Noch mehr Abwechslung und neue Impulse bringen zusätzliche Kurse aus Pilates, Tai Chi, Qigong und Cantienica®, die ebenfalls rund um die Uhr bei PerfectYoga verfügbar sind.

Die Übungsvideos für Einsteiger bis Fortgeschrittene lassen sich ganz einfach übers Internet abrufen – egal wann & wo.

Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung genügt. Die Nutzung des Portals ist intuitiv und auch für „Internet- Neulinge“ leicht verständlich. Da das Online-Yogastudio sozusagen immer geöffnet hat, lassen sich die Übungsvideos von 5 bis 90 Minuten zudem flexibel in den Tag integrieren – von Power Yoga mit der ehemaligen Schülerin von Brian Kest, Andrea Kubasch.

Weitere Informationen  unter www.perfectyoga.de